Wissen

Online-Lernprogramme (Flash) - Übersicht

In dieser Auflistung finden Sie alle auf musikwissenschaften.de abrufbaren Online-Programme, mit denen Sie Ihre musikalischen Grundfertigkeiten und Ihr musiktheoretisches Grundwissen erweitern und festigen können. Gehörbildung sowie das Erlernen der musikalischen Notation stehen im Vordergrund...

Castagnetten (1879)

Castagnetten [Kastagnetten], von Castanuelas, Daumklappern, Klapperhölzchen, muschelförmige, genau aufeinander passende, hölzerne Schalen zum Klappern, in spanischen Tänzen üblich, daher auch Tanzklappern. [Riewe Handwörterbuch 1879, 48]

Serenata, Serenade (1865)

Serenata, Serenade, eine Abend- oder Nachtmusik, ein Ständchen, für Gesang mit oder ohne begleitende Instrumente oder für Instrumentalmusik (insbesondere Blasmusik) allein, ursprünglich bestimmt, im Freien aufgeführt zu werden, dann auch in den Konzertsaal aufgenommen...

Dies irae (1882)

Dies irae (lateinisch), die Sequenz der Missa pro defunctis (siehe Sequenz), deren Verfasser nicht bekannt ist; das Dies irae bildet jetzt den zweiten Teil des Requiems (Totenmesse) und gibt dem Tonsetzer Gelegenheit zu großartiger...

Distinctio (1882)

Distinctio (lateinisch), im Gregorianischen Gesang die der Interpunktion entsprechenden Einschnitte des Gesangs, die regelmäßig durch eine längere Neumengruppe hervorgehoben sind; ein Psalmenvers hat in der Regel drei Distinktionen, zum Beispiel: Domine | libera animam...