Wissen

Missa (1879)

Missa (lateinisch), Messe; Missa pro defunctis, Seelenmesse für Verstorbene; Missa solennis, feierliche oder Festtagsmesse; Missa praesanctificata, vorgeheiligte Messe am Karfreitag. [Riewe Handwörterbuch 1879, 162]

Miserere (1879)

Miserere (lateinisch), katholischer Kirchengesang, Musik über die Worte: "Miserere mei, Domine!" das heißt: "Erbarme dich meiner, Herr!" Hiermit beginnt der 57. Psalm in der Vulgata. Berühmt ist die Komposition des Miserere von Allegri (gestorben...

Minstrels (1879)

Minstrels (von französisch: menestrel) hießen in England während des Mittelalters die Sänger, welche die von ihnen selbst oder anderen gedichteten Lieder mit Begleitung eines Saiteninstruments, gewöhnlich der Harfe, vortrugen. Sie standen entweder im Dienste...

Zukunftsmusik (1865)

Zukunftsmusik, Spitzname für die Produkte einer den beiden letztverwichenen Jahrzehnten [1840-1860] angehörenden musikalischen Partei, weil diese die wahre Erkenntnis und Würdigung ihrer Bestrebungen einer kommenden Zeit anheimstellen zu müssen sich genötigt erklärte, indem die...

Consonantiae compositae, Consonantiae simplices (1865)

Consonantiae compositae, die zusammengesetzten, d. h. von ihrem Grundton durch eine dazwischenliegende Oktave getrennten Konsonanzen; Consonantiae simplices, die einfachen, d. h. die über dem Grundton unmittelbar liegenden Konsonanzen. Siehe Zusammengesetzte Intervalle und Einfache Intervalle....

Dissonanz (1865)

Dissonanz, siehe Konsonanz. Auflösung der Dissonanzen, siehe Fortschreitung der Intervalle, ferner Kontrapunkt und unter den Namen der einzelnen dissonanten Intervalle. [Dommer Musikalisches Lexicon 1865, 241]