Autor: F. Riewe

Nachahmung (1879)

Nachahmung (Imitation), die unmittelbare Wiederholung einer melodischen Phrase in verschiedenen Stimmen. Der vorzüglichste Gebrauch der Nachahmung finden in dem Kanon und in der Fuge statt. Man unterscheidet die Nachahmung im Einklang, wo die nachahmende...

Mutation (1879)

Mutation, Veränderung, Wechsel, besonders die Periode, in welcher bei beiden Geschlechtern die Geschlechtsreife sich nähert, wo die Stimme heiser wird (Wechsel der Stimme) und beim Sprechen und Singen häufig in die Kehlkopfstimme überschlägt. Man...