Musiklexikon: Was bedeutet Mi?

Mi (1882)

Mi ist der Solmisationsname des Tons E; vergleiche Solmisation und Mutation.

"Mi contra fa" (diabolus in musica = der Teufel in der Musik) ist die falsche Relation des Tritonus (fa=F im Hexachordum naturale und mi=H im Hexachordum durum), welche nicht nur als Melodieschritt, sondern früher sogar als harmonisches Verhältnis verpönt war. [Riemann Musik-Lexikon 1882, 586]

Die Informationen in unserem Online-Lexikon stammen aus historischen Musiklexika des 18. und 19. Jahrhunderts. Ein empfehlenswertes modernes Musiklexikon für den Hausgebrauch ist das 5-bändige "Brockhaus Riemann Musiklexikon".
Werbung