Leitereigen (1840)

Leitereigen heißen alle Töne, die zur Leiter, in welcher man sich befindet, gehören:

leitereigene Töne (Gathy 1840)

die Akkorde, die aus solchen Tönen bestehen:

leitereigene Akkorde (Gathy 1840)

leitergleich ist die Modulation, wenn sie in solchen Akkorden sich bewegt. [Gathy Encyklopädie Musik-Wissenschaft 1840, 273]