Musiklexikon: Was bedeutet P, p?

P (1807)

P. Dieser in der Tonschrift oft vorkommende Buchstabe ist, wenn er allein steht, eine Abkürzung des Wortes piano. Oft findet man ihn auch gedoppelt [pp], und dann bezeichnet diese Abbreviatur das Wort pianissimo. Zuweilen kommt er auch mit dem Buchstaben f verbunden vor, nämlich pf., welches poco forte bedeutet. [Koch Handwörterbuch Musik 1807, 265]

Die Informationen in unserem Online-Lexikon stammen aus historischen Musiklexika des 18. und 19. Jahrhunderts. Ein empfehlenswertes modernes Musiklexikon für den Hausgebrauch ist das 5-bändige "Brockhaus Riemann Musiklexikon".
Werbung