Ole (1840)

Ole, Gemeinbenennung der Triole, Sextole etc. Jede aus Olen bestehende Figur wird zur Deutlichkeit der Einteilung mit der Ziffer ihrer Notenzahl bezeichnet; siehe Decimole [Dezimole]. [Gathy Encyklopädie Musik-Wissenschaft 1840, 334]