Musiklexikon: Was bedeutet Buglehorn?

Bugle (1882)

Bugle (franz. u. engl., Flügelhorn, Bügelhorn, Signalhorn), das gewöhnliche Signalinstrument der Infanterie; dasselbe hat weite Mensur und keine eigentliche Stürze, daher einen vollen, nicht schmetternden Ton. Das Bugle ist in neuerer Zeit auch mit Tonlöchern und Klappen versehen worden, so dass es die Lücken der Naturskala ausfüllen kann (Klappenhorn). Umfang [von] klein c bis zweigestrichen g. [Riemann Musik-Lexikon 1882, 135]

Die Informationen in unserem Online-Lexikon stammen aus historischen Musiklexika des 18. und 19. Jahrhunderts. Ein empfehlenswertes modernes Musiklexikon für den Hausgebrauch ist das 5-bändige "Brockhaus Riemann Musiklexikon".
Werbung