Musiklexikon: Was bedeutet Accelerando?

Accelerando (1865)

Accelerando, Vortragsbezeichnung, eilend, beschleunigt (accelerando più, sehr; accelerando poco a poco, nach und nach, allmählich). So überschriebene Stellen eines Tonsatzes sollen mit wachsender Geschwindigkeit (tempo crescendo), womit gewöhnlich auch ein Anwachsen der Klangstärke sich verbindet, vorgetragen werden. [Dommer Musikalisches Lexicon 1865, 10]

Accelerando (1802)

Accelerando, eilend. Diesen Ausdruck pflegen die Tonsetzer denjenigen Stellen der Tonstücke beizufügen, in welchen das Zeitmaß an Geschwindigkeit zunehmen soll. Zuweilen findet man an dessen Statt auch den Ausdruck stretto (enge) gebraucht. Am gewöhnlichsten aber bedienen sich die Tonsetzer in diesem Falle des Ausdruckes il tempo crescendo oder poco a poco il tempo va crescendo. [Koch Musikalisches Lexikon 1802, 49]

Die Informationen in unserem Online-Lexikon stammen aus historischen Musiklexika des 18. und 19. Jahrhunderts. Ein empfehlenswertes modernes Musiklexikon für den Hausgebrauch ist das 5-bändige "Brockhaus Riemann Musiklexikon".
Werbung