Spassapensiere (1843)

Spassapensiere; ital. Benennung der Mundharmonika, oder Maultrommel. Das ital. Wort bezeichnet einen spaßhaften Gedanken, ein drolliges Vorhaben, von spassare, sich belustigen, und pensiere, Gedanke, Absicht, Vorhaben. [Hebenstreit Encyklopädie Aesthetik 1843, 729]