Dreivierteltakt (1802)

Dreyvierteltakt [sic] ist diejenige Gattung der einfachen ungeraden Taktarten, die aus drey Viertelnoten zusammengesetzt ist. Siehe Takt. [Koch 1802, 496]