Dominanten-Akkord (1807)

Dominanten-Akkord. Obgleich auf der fünften Stufe einer harten oder weichen Tonart mehrere voneinander ganz verschiedene Akkorde vorkommen, so wird dennoch unter dem Dominanten-Akkorde bloß der auf der fünften Stufe einer jeden Tonart liegende Akkord der kleinen Septime mit der großen Terz und reinen Quinte verstanden. [Koch Handwörterbuch Musik 1807, 116]

Die Informationen in unserem Online-Lexikon stammen aus historischen Musiklexika des 18. und 19. Jahrhunderts. Ein empfehlenswertes modernes Musiklexikon für den Hausgebrauch ist das 5-bändige "Brockhaus Riemann Musiklexikon".
Werbung