Principale (1865)

Principale, die vornehmste oder hervorragendste Stimme eines Tonstückes, die Solo- oder konzertierenden Stimmen in Konzerten und Doppelkonzerten, zu. Beispiel Violino prinzipale statt concertato. [Dommer Musikalisches Lexicon 1865, 700]