Imitatio cancrisans (1840)

Imitatio cancrisans [cancrizans], rückgängige Nachahmung, heißt diejenige, in welcher die imitierende Stimme das Thema vom Ende an nach dem Anfange zu, also rückwärts vorträgt. [Gathy Encyklopädie Musik-Wissenschaft 1840, 225]