Corda (1882)

Corda (ital.), Saite; una corda ("auf einer Saite") bedeutet in der Klaviermusik die Anwendung der Verschiebung (linkes Pedal der Flügel); due corda ("mit zwei Saiten"), so viel wie mit halber Verschiebung; tutte le corde ("alle Saiten"), so viel wie ohne Verschiebung. [Riemann Musik-Lexikon 1882, 179]