Abstracten (1865)

Abstracten [heutige Schreibweise: Abstrakten] (französisch: Abrégés), Abstractur [Abstraktur], Teil der Orgeltraktur; schmale Hölzer, welche von der Klaviatur nach dem Wellenbrett, Windkasten und den Cancellenventielen hinlaufen, letztere beim Niederdruck der Tasten öffnen und dem Winde Zutritt zur Cancelle und den jeder Taste angehörigen Pfeifen gestatten. Siehe Orgel. [Dommer Musikalisches Lexicon 1865, 7]